Wanderung zur Burg Pyrmont

Wanderung zur Burg Pyrmont

Am nächsten Tag wanderten wir zur Burg Pyrmont, wobei wir uns 1 mal verliefen. Das viele Wandern hat uns alle sehr gestresst:-) Aber auf der Burg angekommen, freuten wir uns total: Denn eine Burgrallye wartete. 2 Quizfragen (die am Ende dieses Berichts kommen) waren darunter, dann gab es noch 2 Schätzfragen, und die Aufgabe, zu zählen, wie viele Stufen bis zur Spitze des Bergfrieds führen( 79). Nach der Rallye sahen wir uns noch einen Film an. Heute gingen wir nicht zu Fuß zurück zum Hof, sondern wurden abgeholt. Auf dem Rüchweg sangen wir viele Liederund einige von uns wurden heiser.So, nun die Fragen:

-Wie heißt das Schwert eines Ritters?

-Wie viel wiegt eine Ritterrüstung?

-Warum starben die pyrmonter Ritter aus?

-Wie tief ist der Burgbrunnen?

1 Kommentar 27.1.07 14:19, kommentieren

Heimatmuseum

              Heimatmuseum

Am 1. Tag unserer Klassenfahrt wanderten wir zum Heimatmuseum in Münster-Maifeld. Wir waren ca. 1 Stunde unterwegs. Im Heimatmuseum erwarteten uns ein paar auf alt gemachte Räume, die das Leben in früheren Zeiten zeigten. Darunter waren z.B. ein Klassenzimmer, ein Friseursalon, ein Süßigkeitenladen, eine Metzgerei und noch andere. Eigentlich hatten wir uns etwas mehr darunter vorgestellt, aber es war trotzdem okay.

27.1.07 14:08, kommentieren